Ätherrauschen

Kommentare zum Leben, dem Universum und dem ganzen Rest.

08. Jul 2018

Heise hat mehr Informationen zum in China geplanten Social Credit System (siehe auch hier).

Erschreckend ist, wie weit das System bereits gereift ist, und vorallem, dass der Großteil der Informationen, mit denen das System gefüttert wird, von privaten Konzernen wie Alibaba und Tencent geliefert werden, und das offenbar freiwillig. Dabei wird der Datenschutz, der in China eh schon kaum vorhanden ist, noch weiter durch Big Data unterlaufen. Wieder ein gutes Beispiel dafür, wie sich Konzerne zum willfährigen Helfer für alles machen, wenn sich damit Geld verdienen lässt. Wer also glaubt, dass seine Daten in den Händen von Konzernen sicher vor staatlichem Zugriff sind, sollte noch einmal gut darüber nachdenken.

Permalink
Startseite Archiv Suche
Proudly made purely with Rust
Impressum und Datenschutzerklärung