Ätherrauschen

Kommentare zum Leben, dem Universum und dem ganzen Rest
12. Mär 2018

Der chinesische Präsident Xi Jinping hat sich vom Volkskongress eine unbegrenzte Amtszeit in die Verfassung schreiben lassen. Bisher waren nur zwei Amtsperioden à 5 Jahre erlaubt. Nun war China ohnehin schon eine Parteiendiktatur, damit ist aber endgültig wieder der Schritt hin zur guten alten Führerdiktatur à la Mao offen.

Permalink